Inhaltsverzeichnis

Sie werden bald merken, dass an vielen Universitäten von den Professoren erwartet wird, dass Ihrer Abschlussarbeit ein Exposé vorangeht. Was genau ein Exposé ist, wie man ein solches schreibt und welche Kriterien Ihren Betreuer zufriedenstellen, erfahren Sie hier von uns!

Kevin Baum
Kevin BaumLeiter des Kundendienstes
Jetzt kostenlos anfragen

Ansprechpartner für Ihr individuelles Angebot

Was ist ein Exposé?

Einfach erklärt, handelt es sich bei einem Exposé um eine vorgefertigte Anleitung Ihrer zukünftigen Arbeit. Sie skizzieren darin den Aufbau und greifen den Inhalt Ihrer Abschlussarbeit vor, um Ihrem Betreuer die Idee Ihrer zukünftigen Arbeit vorzustellen. Indem Sie sich das Exposé von einem Ghostwriter erstellen lassen, geben Sie sich selbst einen Leitfaden für Ihr Schriftwerk vor. Sie wissen dann bereits, wie Sie Ihre Arbeit angehen werden (was nicht immer ganz einfach ist) und behalten stehts den Überblick.

Da Ihr Professor oft bereits früh ein Exposé von Ihnen erwartet, könnten Sie in zeitliche Bedrängnis geraten. Dies kann vor allem dann zu Problemen führen, wenn Sie noch nie ein Exposé verfasst haben oder gar nicht wissen, was das überhaupt ist. Hier können Sie auf unsere Unterstützung zurückgreifen. Unsere Exposé-Ghostwriter schreiben anhand Ihrer Vorstellung der Arbeit ein professionelles Exposé und bereiten sowohl Sie als auch Ihren Betreuer perfekt auf Ihre Abschlussarbeit vor.

0+
Akademische Experten
0+
Erfolgreiche Projekte seit 2009

Vorteile eines Exposés

Für Ihren Betreuer ist die Idee eines Exposés klar. Er erwartet eine saubere Anleitung, um sich auf die Idee und Ausführung Ihrer Arbeit einstellen zu können. Doch nicht nur Ihr Betreuer profitiert von dem Verfassen eines Exposés. Sie erhalten durch diese Querschnittsdarstellung Ihrer Arbeit den Vorteil, bereits frühzeitig einen roten Faden zu entwickeln. Es gibt Ihnen zudem in Zusammenarbeit mit Ihrem Professor die Möglichkeit, bereits zu Beginn des Schreibprozesses zu erkennen, ob Inhalte unpassend oder überflüssig erscheinen. Dadurch verhindern Sie allfällige zukünftige böse Überraschungen und reduzieren oder eliminieren zusätzlichen Zeitdruck und Stress! Sie sehen also, wie wichtig ein Exposé sein kann.

Selbst, wenn Ihr Betreuer kein Exposé verlangt, macht es für Sie durchaus Sinn, ein solches zu erstellen. Ein von uns erstelltes Exposé bereitet Ihnen den perfekten Start vor, sodass Ihrer erfolgreichen Arbeit nichts mehr im Weg stehen kann – sei es eine Bachelor,- Master,- oder Diplomarbeit.

Garantien

Wir haben enorme Anstrengungen unternommen, um Ihre Erfahrungen mit unserem Service positiv und fruchtbar zu gestalten:

Wo werden Exposés verwendet?

Das Verfassen einer seriösen wissenschaftlichen Arbeit beginnt nahezu immer mit einem Exposé. Bei einer Abschlussarbeit geben Sie damit in kleinerem Maße die Richtung Ihrer Arbeit vor. Im Rahmen einer Projektarbeit stellen Sie mit dem Exposé Ihr Projekt vor und erklären, wie Sie dieses verwirklichen möchten. Handelt es sich um eine Forschungsarbeit, kann das Engagieren eines Ghostwriters für das Schreiben Ihres Exposés Sie auf die Antwort Ihrer Forschungsfrage hinführen, ohne dabei zu weit vorzugreifen. Sogar bei Seminararbeiten sind Exposés nicht unüblich. Egal, ob Sie nun ein Exposé für eine Bachelorarbeit, eine Masterarbeit oder eine Doktorarbeit benötigen – wir liefern alles! Senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage mit weiteren Informationen zu Ihrem Thema und wir finden einen geeigneten Betreuer für Sie.

So funktioniert es

Aufbau und Inhalt eines Exposés

Auch hier stehen Struktur und Aufbau an oberster Stelle. Da gerade ein Exposé als erste Unterstützung für Ihre Arbeit dienen soll, wäre es fahrlässig, hier keine klare Ordnung zu schaffen. Unsere erfahrenen Ghostwriter wissen, worauf es ankommt. Sie erstellen für Sie ein professionelles Exposé, das Ihnen als Basis zum Verfassen einer erfolgreichen Arbeit dient. Ein Exposé sollte dabei die folgenden Punkte abdecken:

  • Titel

    Relativ selbsterklärend beginnt Ihr Exposé, genauso wie Ihre schlussendliche Arbeit, mit dem Titel Ihrer Arbeit. Eine kurze, aber einprägsame Überschrift, die der Leserschaft klar und verständlich aufzeigt, worum es in den folgenden Seiten der Arbeit geht. Nicht mehr und nicht weniger.

  • Name des Verfassers und Ihres Betreuers

    Ihr Name, den angestrebten Abschluss und der Name Ihres Betreuers sollten hier vermerkt sein. Dies können Sie gleichzeitig auch für Ihre Gesamtarbeit übernehmen.

  • Beschreibung Ihrer Forschungsfrage/Problembehandlung

    Hier gehen Sie nun auf jene Forschungsfrage ein, auf deren Antwort Sie im Laufe Ihrer Arbeit hinarbeiten möchten. Sie erklären die Null- und Arbeitshypothese und geben einen kurzen Einblick in die bevorstehende Methodik, mit der Sie ein oder mehrere Probleme angehen werden. Die wissenschaftliche Relevanz sollte hier ebenfalls klar dargestellt werden.

  • Einblick in den Inhalt

    Sie nähern sich dem Inhalt Ihrer Arbeit an und geben einen perspektivischen Einblick in die einzelnen Kapitel, jedoch ohne näher auf diese einzugehen. Unterkapitel können vorgestellt werden, aber auch die entsprechenden Überschriften sind hier völlig ausreichend.

  • Überlegungen zu wissenschaftlichen Erkenntnissen

    Gerade wissenschaftliche Texte leben von der miteinbezogenen Literatur. Halten Sie sich kurz und benennen Sie die wichtigsten (aber auch neuesten) Forschungsarbeiten zu Ihrem Thema. Welche davon werden Sie hauptsächlich verwenden und wo können eventuell Limitationen auftreten?

  • Methodik

    Mit dem vorherigen Punkt gehen Sie in die Frage über, welche Methodik Sie anwenden, um eine Antwort auf Ihre Forschungsfrage zu finden. Dies wird ein großes Kapitel Ihrer Arbeit ausmachen und Details sollten dieser vorbehalten bleiben. Eine grundlegende Erklärung Ihrer anzuwendenden Methodik sollte hier dennoch kurz beschrieben werden.

  • Zeit

    Schließlich machen Sie an diesem Punkt eine grobe Abschätzung, wie lange Sie für die Vollendigung Ihrer Arbeit etwa benötigen. Dazu zählt neben dem Schreiben auch die Zeit, die für Umfragen, Fragebögen oder Evaluierungen aufgewendet werden muss. Auch die Prüfung durch etwaige Kommissionen (Ethik, Statistik etc.) kann viel Zeit in Anspruch nehmen und sollte daher ebenfalls mit einkalkuliert werden.

Exposé und Abschlussarbeit in einem?

Sollten Sie sich dafür entscheiden, die ganze Arbeit inklusive Exposé von einem Ghostwriter erstellen zu lassen, dann sind Sie bei uns genau an der richtigen Adresse. Wir Verfassen für Sie ein auf Ihr Thema (oder ein von uns empfohlenes Thema) zugeschnittenes Exposé und erstellen Ihre Arbeit nach diesem Vorbild. Sie müssen sie dann nur noch einreichen. Selbst wenn Sie einen Ghostwriter für ein Exposé Ihrer Masterarbeit suchen und gleichzeitig auch noch eine Hausarbeit bei uns schreiben lassen möchten oder einen Ghostwriter für eine Klausur benötigen, ist das überhaupt kein Problem. Wir arbeiten schnell, parallel und garantieren Ihnen höchste akademische Qualität. Geben Sie einfach eine Betreuung bei uns in Auftrag und überlassen Sie uns den Rest.

Preis für ein Ghostwriter Exposé

Ghostwriting

ab 42 Seite
  • komplette Arbeit inklusive Lektorat und Plagiatsprüfung
  • Teillieferungen und kostenfreie Korrekturschleifen inbegriffen

Lektorat

ab 33 Seite
  • Rechtschreibfehler
  • Falsche Zeichensetzung
  • Unstimmigkeiten

Korrektorat

ab 16 Seite
  • Lektorieren des Satzbaus
  • Sprachliche Klarheit für eine flüssige Erzählung
  • Lesbarkeit

Plagiatsprüfung

ab 8 Seite
  • Enthält eine ausführliche Gliederung und Literaturverzeichnis
  • Einleitung und Projektbeschreibung

Wie sieht es mit den Kosten aus?

Eine Erstanfrage ist bei uns stets kostenfrei. Geben Sie uns eine Vorstellung davon, welche unserer Angebote Sie gerne in Anspruch nehmen möchten und was für einen Ghostwriter Sie suchen. Wir weisen Ihnen daraufhin eine fachgerechte Betreuung zu. Sollten Sie mit Ihrem Betreuer und den weiteren Bedingungen einverstanden sein, machen wir Ihnen einen transparenten Kostenvoranschlag. Dabei kann es sich um Kosten pro Seite, einen Gesamtbetrag oder eine individuelle Preisgestaltung handeln. Senden Sie uns eine Anfrage und wir geben Ihnen die Auskunft, die Sie benötigen.

Unsere Fachrichtungen

Feedbacks von unseren Kunden

stars

„Ich war sehr überrascht, wie schnell ich ein fertiges Exposé für meine Arbeit erhalten habe. Ich konnte ohne Verzögerungen anhand des Exposés mit dem Schreiben meiner Arbeit beginnen und mein Betreuer war äußerst zufrieden.“

Gerrit

Universität Hamburg

stars

“Mein Professor verlangte von mir ein Exposé meiner Masterarbeit. Ich stand unter großem Zeitdruck und wusste nicht, wie ich alles unter einen Hut bringen soll. Die Betreuung, die ich erfuhr, half mir, meine Deadline einzuhalten und durch das professionelle Ghostwriting des Exposés, konnte ich meinen Professor positiv beeindrucken.”

Hans

Philipps-Universität Marburg

stars

“Ich wusste zunächst nicht einmal, was ein Exposé eigentlich ist. Ich bat um Unterstützung und mir wurde genauestens erklärt, worum es sich dabei handelt, und auf Anfrage wurde in wenigen Tagen ein professionelles Exposé erstellt. Sehr empfehlenswert!”

Imke

Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

FAQ:

Grundsätzlich kommt dies auf Ihren Betreuer an, ob er ein Exposé verlangt oder darauf verzichtet. Dennoch empfehlen wir immer ein Exposé zu erstellen, da es Ihnen bei der Fertigstellung Ihrer Arbeit eine spürbare Hilfe sein wird.
Ja. Neben Deutsch bieten wir selbstverständlich auch Sprachen wie Englisch, Spanisch oder Französisch an. Unser Team deckt einen großen Pool von Themen und Sprachen ab, sodass Ihnen hier kaum Grenzen gesetzt sind.

Ja. Auf Wunsch erledigen wir gleich beides in einem. Wir benötigen lediglich Informationen zu dem Thema Ihrer Wunscharbeit und den Rest erledigen wir.

Lassen Sie sich persönlich beraten

Leiter des Kundendienstes
Leiter des Kundendienstes

KEVIN BAUM

  • Ihre Daten und Informationen werden absolut vertraulich behandelt. Bei uns sind Sie immer 100 % anonym.
  • Nennen Sie uns die Anforderungen Ihres Projektes und wir erstellen Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot.
  • Schnelligkeit ist unsere Priorität. Wir kennen den Wert der Zeit sehr gut. Sie erhalten während der Geschäftszeiten innerhalb von 30 Minuten eine Antwort auf Ihre Nachricht.

Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage klar und präzise. Geben Sie von Anfang an möglichst detailliert alle Informationen zu Ihrem Projekt an. So vermeiden wir Vermutungen oder Fehlinterpretationen.

    Arbeit *
    Fachbereich *
    Thema *
    Seitenzahl *
    Stundenzahl *
    Zitierweise
    Qualität
    Laden Sie hier Ihre Dateien hoch
    Ihr Name/Pseudonym
    Ihre E-Mail-Adresse *
    Ihre Telefonnummer
    Liefertermin *

    Kontaktmethode